Sozialraum-Projekte und Familienbildungs-Angebote

Seit dem Jahr 2008 führt die Stiftung Beiserhaus verschiedene Sozialraum-Projekte und Familienbildungs-Angebote durch.

Es handelt sich um „niedrigschwellige“ und für Teilnehmer/innen freiwillige Angebote im Sozialraum. Familien und ihre Kinder sollen, ohne einen Antrag auf Hilfe zur Erziehung, einen Zugang zu präventiv wirkenden Maßnahmen erhalten.

Projekte und Angebote

Im Einzelnen werden folgend Projekte und Angebote in Bebra durchgeführt:

  • Erkundung des Sozialraums Bebra mit dem „Runden Tisch soziales Engagement in Bebra“
  • sozialpädagogisches Betreuungsangebot an der Grundschule in Bebra
  • Eltern-Kind-Treffs
  • Eltern-Kurs Erziehen durch guten Kontakt